Zucchini-Puffer mit Gurkensalat und Kräuterquark mit Leinöl

Rezept: Bio-Leinölquark mit Kräuter. Gurkensalat mit Leinöl, Bio-Leinsamenöl, Bio-Leinöl Rezept
Zucchini-Puffer mit Leinöl-Kräuterquark und Gurkensalat

 

 

Mega leckere Zucchini-Puffer mit Gurkensalat und Kräuterquark mit Leinöl

Zutaten:
Zucchini-Puffer:
400g Zucchini
400g Kartoffeln
2 Karotten
1 Zwiebel
3 Eier
Mehl
Öl zum Braten (Olivenöl)

 


Gurkensalat:
1 Salatgurke
Dill
2 EL Kräuteressig
4 EL Leckeres Leinöl

Kräuterquark:
400g Magerquark
5 EL Naturjoghurt
4 EL Leckeres Leinöl
Zitronensaft
2 EL Schnittlauch
Paprikapulver edelsüß

Zucchini, Kartoffeln und Karotten mit einer Küchenreibe reiben, in ein Küchensieb geben und gut ausdrücken. Auch die Zwiebel reiben und in einer Schüssel mit dem Gemüse vermischen. Eier unterrühren und so viel Mehl dazugeben bis eine gleichmäßige und nicht zu flüssige Masse entsteht. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und je einen Esslöffel der Gemüsemasse als Puffer bei mittlerer Hitze goldbraun ausbraten.

Für den Gurkensalat die Salatgurke in dünne Scheiben hobeln. Aus 2 EL Essig, 4 EL Leckerem Leinöl, Dill, Salz und Pfeffer ein Dressing anrühren und mit den Gurkenscheiben vermischen.

Quark mit Naturjoghurt und Leckerem Leinöl glattrühren. Schnittlauch und etwas Paprikapulver zugeben und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Guten Appetit!

 

Wenn Sie noch auf der Suche nach einem wirklich guten und schmackhaften Leinöl sind, dann schauen Sie doch einfach mal in unseren Shop ;-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0