Bruschetta - die leckerste Art altes Brot loszuwerden :-)

Rezept: Bruschetta mit Tomaten und Leinöl
Bruschetta mit Leckerem Leinöl

Unsere Lieblingsart altes Brot loszuwerden! Buschetta mit frischen Tomaten, Knoblauch und Leinöl 😍

Brot, das bereits ein paar Tage alt ist einfach toasten oder anrösten über dem Grill oder in der Pfanne.
Für den Belag frische, aromatische Tomaten, Knoblauch und Basilikum nach belieben kleinschneiden und mischen. Leinöl nach Geschmack auch gerne etwas mit einem guten Ölivenöl mischen und Salz, Oregano und nach belieben mit weiteren italienischen Kräutern würzen.
Die Masse auf das noch warme Brot geben und schon fertig!
Super lecker und am besten schmeckt es mir wenn die Flüssigkeit bereits leicht in das Brot eingezogen ist!

Ein ganz einfacher, schnell zubereiteter Sommerklassiker!

Übrigens: Es schreibt sich Bruschetta, aber man spricht es BRUSKETTA!!! 😉

Kommentar schreiben

Kommentare: 0